Valentina Murabito. BESTIARIUM
Ausstellung zum Artenschutz mit Fabeln von Etta Scollo, Timea Tankó und Jan Schomburg

.
Ausstellungsrundgang
30.9.2021, 19 Uhr
Rundgang
mit Künstlerin Valentina Murabito, Kuratorin Suzan Kizilirmak und Dr. Ralf Hartmann, Kulturamtsleiter Berlin-Spandau


Gesprächsrunde
7.10.2021,
18:30 Uhr
Diskussionsabend
 „Basilisken, Zentauren und wollüstige Hasen heute“ mit der Künstlerin Valentina Murabito sowie den Fabelverfasser*innen Etta Scollo, Timea Tankó und Jan Schomburg, moderiert von der Kuratorin Suzan Kizilirmak


Ausstellungsrundgang
3.11.2021, 19 Uhr
Rundgang
mit Künstlerin Valentina Murabito, Kuratorin Suzan Kizilirmak und Dr. Ralf Hartmann, Kulturamtsleiter Berlin-Spandau

————————————————————————————————————————————————–

Interesse? Melden Sie sich vorab per E-Mail an. Um über kommende Veranstaltungen informiert zu werden, können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden.

————————————————————————————————————————————————–

Für die Teilnahme an allen Veranstaltungen wie zum Beispiel Führungen, Rundgängen und Künstler*innengesprächen gilt gemäß der neuen Verordnung die sog. 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Dies ist in geeigneter Form nachzuweisen.
Abb.: Ausstellungsansichten “Valentina Murabito. BESTIARIUM” © Gotisches Haus Spandau